Formulare unserer Homepage – 1-fach Super

Hinweis der Euro-Invest-Inkasso GmbH
Hinweis der Euro-Invest-Inkasso GmbH

Formulare unserer Homepage: Wie einige von Ihnen vielleicht mitbekommen haben, überarbeiten wir aktuell, beginnend seit dem 18.01.2024 unsere Homepage grundlegend inhaltlich. Neben fachlichen Beiträgen, einem bereits 219 Begriffe umfassenden und stetig anwachsenden Glossar (Stand 01.03.2024), 7 verschiedenen inhaltlichen “Portalen” und zahlreichen Möglichkeiten zur konkreten Kontaktaufnahme, hoffen wir dabei, dass Sie – sobald wir auf dem Stand sind, den wir uns vorgenommen haben – wirklich alles finden das Ihnen gegebenenfalls praktisch weiterhelfen oder Sie zumindest fachlich richtig informieren kann.

Wir haben zur Kontaktaufnahme auch neben den außerhalb der Homepage bestehenden und auf der Homepage offen kommunizierten Erreichbarkeiten bereits vier verschiedene Formulare mit jeweils unterschiedlicher Zielsetzung in der Homepage eingearbeitet. Dieser Beitrag soll dazu nunmehr ein erstes dahingehendes Feedback unsererseits Ihnen gegenüber abgeben, einen Dank ausdrücken und eine Entschuldigung vorab ausdrücken.

Entschuldigung vorab – Transparenter Umgang mit Fehlern

Bis einschließlich zum 17.01.2024 war die Funktion unseres bis dato einzigen Formulares (Kontaktformular) unserer Homepage leider von unserer Seite unerkannt technisch inaktiv und unbrauchbar, selbst eine Fehlermeldung hat das Formular weder den Nutzern dieses Formulares, noch uns selbst ausgegeben. Wir haben diesen Umstand schlichtweg nicht erkannt, bzw. nicht erkennen können und gingen davon zu Unrecht aus, dass das Formular praktisch nicht von Nutzern tatsächlich genutzt wird um mit uns in Verbindung zu treten.

Dieser Umstand bestand nach interner Aufarbeitung vermutlich für einen Zeitraum von etwas mehr als 2 Monaten und resultierte leider aus mehreren technischen Ursachen. Im Ergebnis verhinderte dies eine Erreichbarkeit über dieses Formular unserer Homepage für selbigen Zeitraum für alle Nutzer dieses Formulares.

Wir benutzen auf unserer WordPress basierten Homepage den Page Builder Elementor, der für Formulare grundsätzlich “.php” Nachrichten generiert, diese als Email weiterleitet und daneben einen Hoster, der diese sogenannten “.php” Protokolle zum Schutz und zur Erzeugung von Sicherheit schlichtweg neuerdings unangekündigt blockiert. Dabei wurden Kontaktaufnahmen über das Kontaktformular gänzlich unterdrückt und ersatzlos vernichtet.

Wir entschuldigen uns an dieser Stelle bei allen Nutzern, die über dieses Kontaktformular mit uns in Verbindung treten wollten, für das Ausbleiben einer Rückmeldung unsererseits, verweisen allerdings auf den Umstand, dass unsere sonstigen auch in unseren Anschreiben stets und ausschließlich kommunizierten Erreichbarkeiten vollkommen problemlos funktioniert haben. Dennoch entschuldigen wir uns für etwaige entstandene Unannehmlichkeiten.

Überarbeitung & Aufarbeitung

Im Zuge der Überarbeitung unserer Homepage haben wir diese an jeder denkbaren Stelle auf Herz und Nieren inhaltlich und technisch überprüft und jede dort zu erwartende und unsererseits auch bezweckte Funktion auch getestet und – soweit dies wie in Bezug auf das Kontaktformular – notwendig war, wieder technisch funktionsfähig gemacht.

Sie erhalten jetzt auch jeweils eine Bestätigung für das erfolgreiche Versenden des jeweiligen Formulares im Rahmen der Nutzung der Formulare unserer Homepage:

Formulare unserer Homepage: Bestätigung Formularversand Homepageformular

Intern haben wir zur Sicherstellung des Zugangs Ihrer Formulare unserer Homepage nunmehr zusätzlich mehrere absichernde Maßnahmen getroffen, dass beispielsweise Ihre Homepageformulare an uns nicht mehr ersatzlos verloren gehen können und dass “.php” – Dateien korrekt umgewandelt und serverseitig nunmehr in jedweder Hinsicht akzeptiert werden.

Weitere technische Überarbeitungen der Homepage selbst, aber auch der Formulare unserer Homepage – insbesondere automatischer und technischer Art zur Erhöhung der konkreten Nutzererfahrung – sind derzeit geplant und werden zeitnah in den kommenden Monaten sukzessisve – also schrittweise – durch uns umgesetzt.

Formulare unserer Homepage

Neben dem Kontaktformular haben wir bislang drei weitere Formulare unserer Homepage veröffentlicht und für Sie eingearbeitet um Ihnen die Nutzungserfahrung eindeutiger und effizienter zu ermöglichen und insgesamt deutlich zu verbessern, weshalb es nun aktuell insgesamt vier aktive Formulare unserer Homepage gibt:

Unsere Homepage wird nun überdies auch werktäglich durch uns bis auf Weiteres qualifiziert ständig geprüft, vervollständigt und für Sie reibungslos funktionsfähig gehalten.

Sie erhalten auf Ihre Formulareingaben via unserer Homepage nunmehr in der Regel spätestens binnen 48 Stunden an Werktagen – bei Wochenendeingaben spätestens binnen 96 Stunden – eine entsprechende Rückmeldung durch uns. Meist erfolgt die Rückmeldung nach aktueller Lage werktäglich sogar tagesaktuell innerhalb unserer Geschäftszeiten. Dies ist abhängig von interner Auslastung und Kapazität, sowie vom Zeitpunkt der konkreten Formularnutzung (machen werden außerhalb unserer Geschäftszeiten im Zeitraum zwischen 17:30 Uhr und 09:00 Uhr morgens eingereicht).

Kontaktformular

Das Kontaktformular als unser ältestes der aktiven Formulare unserer Homepage ermöglicht Ihnen in jeder Hinssicht die Kontaktaufnahme mit unserem Haus.

Egal ob Sie potentieller Interessent unserer Dienstleistung, aktueller Auftraggeber oder eingemeldeter Schuldner sind, hier können allgemeine Kontaktaufnahmen stattfinden, allgemeine Fragen gestellt werden und grundsätzlich alles geklärt werden, was nicht durch nachfolgend dargestellte, speziellere Formulare unserer Homepage effektiver bewältigt werden kann. Auch Medienvertreter und Behörden dürfen dieses Kontaktformular sehr gerne nutzen um mit unserem Hause in Kontakt zu treten.

Beschwerdeformular

Das Beschwerdeformular – in unserem Beschwerdeportal verortet – gibt Ihnen in Bezug auf Erfahrungen mit unserem Hause oder in Bezug zu einer konkreten Forderungsbearbeitung durch unser Haus die Möglichkeit sich mit inhaltlichen Argumenten an uns zu wenden und uns in “Zugzwang” zur Überprüfung Ihrer eingebrachten Argumente zu setzen. Jede Reaktion – auch sachliche Argumente von Schuldnern – helfen uns, die Forderungsbearbeitung fachlich korrekt bearbeiten zu können.

Forderungen werden unserem Hause durch Auftraggeber eingemeldet und mit Informationen dazu belegt weshalb wir zunächst diesen Daten uneingeschränkt vertrauen dürfen und ohnehin nur diese Daten und Informationen bei jedem Beginn einer Forderungsbearbeitung überhaupt vorliegen haben. Reagieren auftragsgemäß durhc uns kontaktierte Schuldner und teilen uns – für uns bislang unbekannte – Informationen mit, setzen wir uns sehr gerne inhaltlich und fachlich damit auseinander und prüfen und bewerten die Forderungsbearbeitung anschließend im Lichte der weiteren uns zugetragenen Informationen.

Feedbackformular

Das Feedbackformular in unserem Mitmachportal gibt Ihnen Gelegenheit Verbesserungsvorschläge zu unserem Haus, unserer Vorgehensweise und unseren Abläufen – soweit die im Rahmen von gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben möglich ist – uns gegenüber zu äußern. Wir verbessern uns stetig und nachhaltig gerne und nehmen daher sachlichen und konstruktiven Input jederzeit gerne an um diesen auch praktisch umzusetzen.

Bewerbungsformular

Das Bewerbungsformular als eines der neuesten Formulare unserer Homepage ist namentlich bereits selbsterklärend und kann in unserem Karriereportal aufgefunden werden. Interne Stellen in unserem Hause sind derzeit (Stand 01.03.2024) nicht vakant, wohl aber suchen wir ständig Korrespondenz- und Kooperationsanwälte extern um streitige Forderungssachen für unsere Auftraggeber bundesweit noch besser hinsichtlich Kapazität und Wirtschaftlichkeit abdecken zu können.

Gewinnspielformular

Wie der Name bereits vorgibt, können Sie dieses Formular in 2024 nutzen, um darüber ausschließlich an unserem aktuellen Gewinnspiel in unserem Mitmachportal teilzunehmen.

Feedback zur konkreten Nutzung durch Sie

Die Formulare sind nun teilweise seit mehr als einem Monat aktiv (das Feedbackformular wurde erst Mitte Februar aktiviert, das Bewerbungsformular sogar zeitlich danach) und sind wieder voll funktionstüchtig. Die Nutzung der verschiedenen Formulare unserer Homepage hat uns in aktueller Anzahl und Anwendung durch Nutzer dabei tatsächlich überaus und überaus positiv überrascht.

Bis auf 2 Eingaben (unsachlich und inhaltsleer) via Formular der Homepage wurden alle genutzten Formulare in Zielsetzung und Inhalt der Kontaktaufnahme richtig und auch sachlich von den Nutzern eingesetzt und konnten durch uns fachlich bearbeitet werden, bzw. einer aktuell noch andauernden Bearbeitung zugeführt werden (letzteres betrifft überwiegend die gestrigen Formulareingänge).

Das Kontaktformular wurde dabei im Februar 91 mal genutzt, das Beschwerdeformular immerhin 13 mal, das Feedbackfomular bislang zwei mal. Das Bewerbungsformular wurde bislang nicht verwendet (wurde auch erst in der vorletzten Februarwoche hochgeladen), da wir ohnehin derzeit keine internen vakanten Stellen hätten. Mehrfache Eingaben durch Formulare von der Homepage von ein und demselben Nutzer werden dabei nur als eine Eingabe bewertet (Spitzenreiter war dabei ein Schuldner mit insgesamt 9 Eingaben, gefolgt von einer Schuldnerin mit 7 Eingaben).

Vielen Dank dafür an die Nutzer der Formulare an dieser Stelle von unserer Seite, wir hoffen wir konnten und können aktuell noch andauernd Ihre Anliegen dabei überwiegend inhaltlich und fachlich zu Ihrer Zufriedenheit für Sie klären.

Auswertung der Homepage und Formularnutzung

Die Homepage wurde im Februar von 1.025 Nutzern besucht. Dies macht einen durchschnittlichen Tagesschnitt von 35,34 Besuchern aus. Diese Besucher unserer Homepage haben dabei insgesamt 4.689 Aufrufe verschiedener wahrnehmbarer Homepageinhalte bei ihren Besuchen getätigt. Dies macht einen Schnitt von (Seiten-) Aufrufen je Besucher von 4,57 Seitenaufrufen je Besucher aus. Unser Team wird dabei nicht mitgerechnet.

Von 1.025 Nutzer im Februar haben insgesamt 106 verschiedene Nutzer eines oder mehrere Formulare unserer Homepage einfach oder sogar mehrfach aktiv genutzt. Dies macht einen Prozentsatz von knapp 9,67 Prozent aus und bedeutet, dass fast jeder 10. Besucher auch tatsächlich im Februar eines unserer Formulare aktiv verwendet hat.

Diese Nutzung der Formulare unserer Homepage ist selbst für uns überraschend hoch in der Quantität und ein allgemein sehr gutes Zeichen für die Motivation, vor allem der von uns auftragsgemäß kontaktierten Schuldner, die eingemeldete Forderungsangelegenheit schnell, effektiv und bestenfalls einvernehmlich lösen zu wollen.

Generell erzielt unsere Homepage gute bis sehr gute Werte, beispielsweise wurden laut Auswertung der Google Search Console bei knapp 4.000 Suchimpressionen (nur) via Google zu unserem Unternehmen und dabei insgesamt erzielten 983 Klicks ein überaus hoher Wert, der zu einem durchschnittlichen CTR – Wert↗ von genau 25,00 % führt. Das heißt übersetzt, dass jeder 4. Google Nutzer der Suchfunktion, der unser Unternehmen aktiv im Rahmen der Suche sucht oder in der Suche angezeigt bekommt, auch auf unsere Homepage gelangt. Bei anderen Suchmaschinen stellen sich die Werte vergleichbar dar, soweit wir dies auswerten können. Vermutlich auch ein Grund, warum Gegner gerne zur Eigenwerbung unsere Firmierung nutzen.

Hinweise zukünftig an Sie

Sofern wir im Rahmen technischer Probleme, Wartungen oder technische oder tatsächliche Ergänzungen der Formulare unserer Homepage vornehmen, werden wir umgehend einen diesbezüglichen Warnhinweis transparent zu einer vermutlichen oder tatsächlichen Einschränkung der Funktionsfähigkeit und des Zeitraumes dieser auf die Startseite unserer Homepage unmittelbar nach der Überschrift aktivieren um Ihnen diese Umstände mitzuteilen und Sie auf andere Kontaktwege zu verweisen oder Sie zu bitten, Ihre Kontaktaufnahme via Homepageformular zu einem späteren Zeitpunkt nach Behebung der Arbeiten zu tätigen.

Beachten Sie daher bitte, die Inhalte solcher gegebenenfalls durch uns veröffentlichten Hinweise dahingehend und nutzen Sie gerne jederzeit sicher und erfolgreich die Formulare unserer Homepage!

Witziger Hinweis in eigener Sache

Das Kontaktformular wurde im Rahmen der Nutzung der Formulare unserer Homepage auch sogar bereits einmal zur Mitteilung eines Rechtschreibfehlers im Kontaktformular selbst witzigerweise durch einen Nutzer aktiv uns gegenüber genutzt.

Wir bedanken uns dahingehend bei diesem konkreten Nutzer für den entsprechenden Hinweis und haben selbstverständlich umgehend korrigierend reagiert. Vielen, lieben Dank!

Wie fanden Sie diesen Artikel?
Updated on 4. Juni 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf + neunzehn =

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp
Email